Stellenangebote

Staatlich anerkannte Erzieher/innen sowie Fachkräfte nach § 7 aKiTaG

Die Gemeinde Löchgau ist Träger von 4 Einrichtungen mit 12 Gruppen im Bereich der Kindertagesbetreuung und erweitert ständig ihr Betreuungsangebot in den unterschiedlichsten Betriebsformen. Den anspruchsvollen Aufgaben im Bereich Bildung und Erziehung widmen wir uns intensiv und suchen deshalb zum nächstmöglichen Zeitpunkt weitere Staatlich anerkannte Erzieher-innen sowie Fachkräfte nach § 7a KiTaG

Sie haben die Möglichkeit gruppenübergreifend in Vollzeit in 
- unserem Kinderhaus Hasennest in der Ganztagesbetreuung zu arbeiten. Die Einrichtung wird von bis zu 30 Kindern im Alter von 9 Monaten – 3 Jahre besucht.
- unseren Kindertagesstätten mit VÖ zu arbeiten. Die Einrichtungen werden von Kindern im Alter von 3-6 Jahren besucht.

Das Aufgabengebiet bezieht die umfassende Förderung der Entwicklung der Kinder ausgehend von aktuellen gesetzlichen Grundlagen und wissenschaftliche Erkenntnissen der Pädagogik ein, wie auch eine qualitative Orientierung an der pädagogischen Konzeption der Einrichtungen, eine konstruktive Zusammenarbeit im Team und eine zielgerichtete Einbindung der Eltern in die pädagogische Arbeit.

Wir suchen Fachkräfte mit:- einer abgeschlossenen Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieher/in oder einer im Fachkräftekatalog geführten Ausbildung
- praktischer Erfahrung, Fachwissen und Interesse an der Umsetzung des Orientierungsplans für Bildung und Erziehung Baden-Württemberg
- Fähigkeiten zur aktiven Gestaltung von Erziehungspartnerschaft und Kooperation
- einem wertschätzenden Umgang in der Arbeit mit Kindern

Wir bieten:- gut ausgestattete Einrichtungen mit vielfältigen Möglichkeiten für die Förderung der Kinder
- die Mitarbeit in einem engagierten Team
- Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- eine unbefristete Stelle mit Bezahlung nach Entgeltgruppe S 8a TVöD für Sozial- und Erziehungsdienst mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 09.11.2018 mit den üblichen Unterlagen an folgende E-Mail-Adresse: millow@loechgau.de oder anGemeinde Löchgau, Hauptstraße 49, 74369 Löchgau Wenn Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen die Gesamtkindergartenleitung der Gemeinde Löchgau, Frau Silke Ziegler, Tel: 07143/9687802, gerne zur Verfügung.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Stellenausschreibung (61,5 KiB)

Bademeister-in

Die Aufgaben umfassen:
- Aufsicht und Überwachung des Badebetriebes
- Betreuung der Badegäste
- Verantwortung für die Verkehrssicherung und die laufenden Kontrollen während des Schichtbetriebes
- Bedienung, Überwachung, Wartung und Steuerung der technischen Anlagen
- Überwachung von Veranstaltungen
- Reinigungsarbeiten

Unsere Anforderungen:
- Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Silber und Erste-Hilfe-Grundschulung. Bei grundsätzlicher Eignung können wir Ihnen behilflich sein, die Nachweise zu erlangen.
- selbstbewusstes, aufgeschlossenes und gästefreundliches Auftreten, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, teamorientiertes und selbständiges Arbeiten
- Bereitschaft zum Schichtdienst sowie zur Arbeit am Wochenende und an Feiertagen
- Außerhalb der Saison ist eine Beschäftigung im Bauhof oder in einer Hausmeistertätigkeit möglich
- EDV-Kenntnisse in den Office-Produkten

Eine nähere Abgrenzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.
 
Wir bieten:
- bei Bedarf eine bezahlbare Dienstwohnung (4 Zimmer)
- einen unbefristeten Arbeitsplatz mit einer Bezahlung in der Entgeltgruppe 6 TVöD
- Mitarbeit in einem kompetenten und harmonischen Team
- alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
- sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
 
Fragen beantwortet Ihnen gerne Hauptamtsleiter Jens Millow Tel.: 07143/270915. Die Bewerbungsfrist endet am 09.12.2018. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: millow@loechgau.de oder auch an Gemeindeverwaltung Löchgau, Hauptstr. 49, 74369 Löchgau

Stellenausschreibung (61,5 KiB)

  |